Festivals  Malta
 
English Language Academy (ELA Malta)
9 Tower Lane (Triq it-Torri), Sliema, Malta

 

 

 

Mobile
 

 

Festivals auf Malta

Der Jahresablauf auf Malta ist mit vielen Festen durchsetzt. Zum einen gibt es zahlreiche christliche Feiertage, daneben aber auch weltliche Festivals, die historische und folkloristische Ursprünge haben.

 

Die Malteser feiern sehr gerne und genießen ihre Zusammenkünfte, bei denen sie enstpannt Musik hören, gut essen und trinken und sich mit Freunden und Familie unterhalten können. Bei Paraden gibt es auch immer noch viele zu sehen und das Begleitprogramm vieler Feste sieht Kunst-Installationen und besondere Aufführungen vor, die zum Mitmachen einladen. Für Besucher und Touristen eigen sich diese Feste optimal, um die maltesischen Lebensart zu erfahren und Teil der Feiergemeinde zu werden.

 

Neben den Festen mit religiösen Ursprüngen gibt es aber noch zahlreiche andere Gelegenheiten, an denen die Malteser gemeinsam feiern. Historisch begründete Feste sind beliebte Treffpunkte für Einheimische und Gäste, bei denen geschichtlichen Ereignissen gedacht wird. Künste aller Art, ob es sich um Installationen, Malerei, Musik oder Theateraufführungen handelt, stehen in den vielen Kulturfestivals im Mittelpunkt.


Nicht alle Feiertage, die wir begehen, sind auch Feiertage auf Malta. Zum Beispiel Oster- und Pfingstmontag sind auf Malta Arbeitstage, an beiden Tagen ist die Sprachschule geöffnet und Sie können Ihren Englischkurs wie üblich besuchen. Klicken Sie bitte hier für die Feiertage und schulfreien Tage.